20190810_Slaufa_Photoshooting_Janz_03.jp

UNSERE PHILOSOPHIE

Zusammenarbeit und Harmonie zwischen Pferd und Mensch

Das Ziel der Ausbildung von Pferd und Reiter ist die Harmonie und die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier. Die zwanglose und freudige Arbeit im täglichen Einsatz soll im Zentrum stehen. Nur eine fundierte, solide Ausbildung beider Beteiligten führt zu diesem Ziel und zu einem harmonischen Miteinander welches beiden Freude und Spass bereitet.

Das Pferd hat als Herden- und Fluchttier entsprechende Bedürfnisse. Es denkt "pferdisch" und nicht menschlich. Diesem Umstand muss in der täglichen Arbeit mit ihm immer Rechnung getragen werden. Der Mensch als "Leittier" muss lernen immer konsequent und gerecht zu sein.

Wer mit Pferden seine Freizeit oder gar sein Leben verbringen will, muss nicht zuletzt auch immer wieder an sich selber arbeiten um diesen faszinierenden Lebewesen gerecht zu werden.